Donnerstag, 2. August 2012

Die langen Tage....

Ja was soll ich sagen,diese Woche war ein wenig merkwürdig, am Montag und am Dienstag wurde ich von Oma und Opa aus der Kita abgeholt und die letzten 2 Tage waren mehr als anstrengend!!!
Ich bin nämlich seit gestern ein 3/4 Tag`s Kind in der Kita....Mama holt mich nun immer erst zwischen 14 Uhr und 15 Uhr ab... eigentlich ganz nett, wenn ich nicht immer s schrecklich müde bin.....naja morgen noch einmal und dann ist ja Wochenende....dann kommt mein Papa zum Frühstück und am Sonntag gehts schön in den Stadtpark zum Kinderfest (Hoffen wir mal, dass das Wetter sich so hält).
Ja und ab Montag starten dann unsere anstrengenden und langweiligen 2 Wochen...
ES HEIßT WIEDER KRANKENHAUS *schnief*
Ein erneuter Versuch, das "Sabril" heraus zunehmen....

Achja meine UK Hilfsmittel sind nach einer Woche immer noch super klasse in Gebrauch!!!!

Naja ich denke ich werde mich nochmal melden, bevor ich ins UKE verschwinde, also bis Bald

EUER LEON

Kommentare:

  1. Wow Leon! Du bist ja aber echt ein Kämpfer.
    Ach, Krampferei und Medis - das ist alles anstrengend. Aber wenn man Dich auf dem Bild hier so schön strahlen sieht muß man selber auch grinsen.
    Wir wünschen Dir alles Gute.
    LG, Mel & Paul

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Leon

    Dein Blog ist einfach Spitze, soviele hilfreiche Infos können Eltern darin finden. Dass Du wieder im KH bist, tut mir leid - ich hoffe aber, dass es sich lohnen wird, und man Dir helfen kann, damit Du Dich wohler fühlst und die Epi Dich nicht mehr so plagt.
    Ich verlinke Deinen Blog bei uns im Schweizer Elternforum und hoffe, das ist okay für Dich. Wir haben ziemlich viele Eltern, die für die Besonderheiten ihrer Kids auch noch keine Diagnose bekommen haben - trotz vielen Untersuchen.

    Falls Du oder Deine Eltern mir was schreiben wollt, ob die Verlinkung okay ist, z. B. , hier ist meine Mailadresse
    beatrice.pfister@bluewin.ch

    Ich sende Dir und Deiner Familie von Herzen viele gute Wünsche und liebe Grüsse aus der Schweiz

    Bea

    AntwortenLöschen